Vor Ort und ganz nah

Wir sind an verschiedenen Standorten im Kirchenkreis Verden präsent und sichern damit eine flächendeckende Versorgung
sowie kurze Wege für Sie.

Wir sind vor Ort. Wir sind schnell bei Ihnen und leicht erreichbar.

Unsere Diakoniestationen im Kirchenkreis Verden versorgen die Gebiete der Gemeinden Achim, Mahndorf, Kirchlinteln, Langwedel, Ottersberg, Oyten, Verden und Dörverden.
Kompetenz und fachliches Können prägen die Hilfe für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen. Verantwortungsbewusst und mit Liebe zum Menschen leisten wir unsere Arbeit und lassen uns dabei von unserem christlichen Anspruch leiten.

Unsere qualifizierten und engagierten Mitarbeitenden pflegen Menschen in ihrer häuslichen Umgebung und berücksichtigen ihre körperlichen und seelischen, aber auch ihre sozialen und religiösen Bedürfnisse.

In partnerschaftlicher Weise unterstützen und fördern wir deren weitgehende Unabhängigkeit und den Erhalt sozialer Kontakte.

Unsere Arbeit erfolgt in Absprache mit den behandelnden Ärzten. Unsere Kunden und deren Angehörige werden in unsere Pflegeplanung und Durchführung mit einbezogen.
Wir sind mit unserer Diakoniestation immer in ihrer Nähe und sichern eine flächendeckende Versorgung in den gesamten von uns betreuten Gemeinden.

Die Diakoniestationen arbeiten eng mit den evangelisch-lutherischen Kirchengemeinden zusammen und werden von je einem Förderverein unterstützt.
Auf diese Weise soll das diakonische „Mehr“ an Zuwendung für unsere Patienten sichergestellt werden.