... wenn es etwas Mehr sein darf.

Natürlich können Sie auch mit uns private Leistungen vereinbaren! Fragen Sie einfach nach! Erkundigen Sie sich und lassen Sie uns gemeinsam ins Gespräch kommen.

Was gehört zu Privatleistungen?
Privatleistungen können zum einen Leistungen sein, die zwar in den Bereichen der Pflege-versicherung, Krankenversicherung oder Sozialhilfeträger enthalten sind, aber bei denen es keine Verordnung oder keine Kostenübernahme gibt. Natürlich können Privatleistungen auch Leistungen sein, die nicht in den bereits beschriebenen Sozialgesetzbüchern abgebildet werden und einfach individuelle private Leistungen darstellen.

Bitte sprechen Sie uns an, welche Nöte, welche Wünsche Sie haben und wir werden hier gemeinsam ins Gespräch kommen, um die Versorgung auch auf diesem sehr individuellen Gebiet sicherzustellen.

Privatleistungen werden transparent in den entsprechenden Verträgen fixiert mit Beschreibung der Leistung und dem vereinbarten Preis. Die Diakoniestation erstellt hier die entsprechend vereinbarte Rechnung, die dann vom Patienten oder seinen Angehörigen beglichen werden muss.

Selbstverständlich organisieren wir für Sie auch Leistungen, die wir selber als Unternehmen nicht erbringen, aber im Netzwerk unserer Kooperationspartner angeboten werden.